Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn
7 Tage Donauovertüre mit MS Princesse de Provence

Passau – Bratislava – Budapest – Donauknie – Wien – Wachau

Die Donau, Europas zweitlängster Strom, zieht sich als blaues Band von Deutschland bis hin zum Schwarzen Meer und verbindet die von ihr durchflossenen Länder grenzenlos. Erleben Si…

Termin verfügbar

7 Tage Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn

pro Person ab 1.179 €

Die Donau, Europas zweitlängster Strom, zieht sich als blaues Band von Deutschland bis hin zum Schwarzen Meer und verbindet die von ihr durchflossenen Länder grenzenlos. Erleben Sie eine Kreuzfahrt der besonderen Art. Komfort, hervorragende Betreuung durch die Reiseleitung, interessante Städte, atemberaubende Landschaften und ein internationales Publikum lassen diese Donau-Kreuzfahrt zu einem spannenden und interessanten Erlebnis werden. Die Princesse de Provence ist ein generalüberholtes (2018) Schiff der Reederei Favorit-Reisen. Sie gehört zur selben Reederei, fährt auf derselben Strecke und bietet das gleiche Programm wie die Rossini. Das Schiff der gehobenen Mittelklasse bietet im Hauptdeck Kabinen mit großem, nicht zu öffnendem Fenster und im Oberdeck Kabinen mit französischem Balkon.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Bustransfer mit Theiß-Reisen nach Passau. Einschiffung auf MS Princesse de Provence ab 14.00 Uhr. Um 15.30 Uhr erfolgt die Abfahrt des Schiffes in Richtung Österreich. Stärken Sie sich in der Bar bei einer Tasse Kaffee oder Tee und Kleingebäck und genießen Sie die schöne Flusslandschaft längs der Donau. Um 18.45 Uhr begrüßt Sie der Kapitän bei einem Welcomedrink. Interessante Fahrt durch die Schlögener Schlinge und durch mehrere Schleusen. Um 19.00 Uhr erwartet Sie das schmackhafte Abendessen. Anschließend musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

2. Tag: Bratislava – Perle an der Donau

Stärken Sie sich ab 07.00 Uhr am reichhaltigen Frühstücksbuffet. Sie passieren Wien und kommen durch die urwaldähnlichen Donauauen nach Bratislava, in die sehenswerte Hauptstadt der Slowakei. 12.30 Uhr Mittagessen. Um 15.30 Uhr starten Sie zur Stadtrundfahrt in der charmanten Stadt mit dem unvergleichlichen Flair aus der Kaiserzeit. 19.00 Uhr Abendessen. Inzwischen legt MS Princesse de Provence Richtung Ungarn ab. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

3. Tag: Budapest

Frühstück ab 7.00 Uhr. Dabei fahren Sie durch das romantische Donauknie in Richtung Budapest, dort werden Sie zwischen 08.00–08.30 Uhr anlegen. Um 08.45 Uhr beginnt die 4-stündige Stadtrundfahrt im „Paris des Ostens“. Wieder an Bord, erwartet Sie gegen 13.30 Uhr das Mittagessen, 15.30–16.30 Uhr Nachmittagstee/-kaffee und um 19.00 Uhr das Abendessen. Danach ist ein individueller Landgang möglich. Gegen 24.00 Uhr verlässt das Schiff Budapest. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

4. Tag: Donauknie – Esztergom

Ankunft im Donauknie gegen 06.00 Uhr. Ab 07.00 Uhr Frühstück und um 08.30 Uhr startet der Ausflug nach Esztergom. Dann legt Ihr schwimmendes Hotel in Richtung Wien ab. Währenddessen stärken Sie sich um 12.30 Uhr beim Mittagessen. 15.30–16.30 Uhr Nachmittagstee/-kaffee und 19.00 Uhr Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

5. Tag: Wien

08.00 Uhr Frühstück am Buffet und Ankunft im Hafen Wien-Nussdorf. 09.00–13.00 Uhr Stadtrundfahrt mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Wien. 13.15 Uhr Mittagessen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. 19.00 Uhr Abendessen. Möglichkeit zum individuellen Landgang in Wien. Musikalische Unterhaltung in der Bar.

6. Tag: Wachau

Um 00.00 Uhr Abfahrt des Schiffes in Richtung Wachau. Ab 07.00 Uhr Frühstück. Passage durch die bezaubernde Wachau. 08.30–10.45 Uhr Rundgang im romantischen Weinort Dürnstein. 12.30 Uhr Mittagessen. Abfahrt des Schiffes in Richtung Deutschland. 15.30–16.30 Uhr Nachmittagstee/-kaffee. Das Schiff gleitet am Benediktinerstift Melk vorbei. 18.45 Uhr Verabschiedung der Gäste mit anschließendem Kapitänsdinner. Musikalische Unterhaltung in der Bar. Nachtfahrt.

7. Tag: Heimreise

08.00 Uhr Ankunft in Passau, Ausschiffung und Rückfahrt zu den Abfahrtsorten.

Ihre Unterkunft

Ihr Schiff

Ihr elegantes Schiff MS Princesse de Provence der gehobenen Mittelklasse ist generalüberholt. Ganz frisch auf der Donau ist dieses Flusskreuzfahrtschiff stil- und geschmackvoll ausgestattet. Auf dem Schiff befinden sich Panoramabar/-salon, Arzt, eine Lounge, Tagesbar und Restaurant. Sie wohnen in geschmackvoll eingerichteten, klimatisierten Kabinen mit DU/WC, Sat-TV, Safe, Bordradio und Haartrockner.

Termine und Preise

7 Tage: Zweibettkabine „Hauptdeck“ p. P. 1.179 €
7 Tage: Zweibettkabine „Oberdeck“ p. P. 1.335 €
7 Tage: Einzelbettkabine„Hauptdeck“ p. P. 1.335 €
Diese Reise buchen:

7 Tage Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn

pro Person ab 1.179 €