Kroatien
Perlen der Adria

Dalmatien zur Mandarinenernte

Die Region Dalmatien besticht durch ihre zauberhafte, sonnendurchflutete und wildromantisch zerklüftete Küste. Hier entdecken Sie den größten Teil der kroatischen Inseln, sowie his…

Termin verfügbar

7 Tage Kroatien

pro Person ab 797 €

Die Region Dalmatien besticht durch ihre zauberhafte, sonnendurchflutete und wildromantisch zerklüftete Küste. Hier entdecken Sie den größten Teil der kroatischen Inseln, sowie historische und altehrwürdige Städte. Über Jahre gewachsen, verteidigend und erobernd, mit historischem Hintergrung werden sie die Perlen der Adria genannt. Der äußerst fruchtbare Boden bietet hervorragende Voraussetzungen für vielfältigen Anbau. Ein besonderes Highlight ist die Mandarinenernte im Oktober im Neretva-Delta.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Opatija

Abfahrtsorte – Nürnberg – München – Villach – Ljubljana zu Ihrem 4-Sterne-Hotel nach Opatija. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Trogir – Split – Makarska Riviera

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der zauberhaften Küste und durch den Krka Nationalpark in die hübsche mittelalterliche Stadt Trogir. Die romanische Stadt an der Adria stellt einen der am besten erhaltenen romanisch-gotischen Häuserkomplexe dar, erinnert an ein einziges grosses Museum und wurde deshalb 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO erhoben. Nach einem Rundgang fahren Sie weiter nach Split, der zweitgrössten Stadt Kroatiens, der grössten und bedeutendsten Dalmatiens, ohne je dessen Hauptstadt gewesen zu sein. Das Herz der Stadt bildet die Altstadt, die an der Südküste der Halbinsel gelegen ist. Ein grosser Teil der Altstadt wird vom Diokletianspalast eingenommen, von dem aus sich die Stadt entwickelt hat. Weiterfahrt nach Makarska Riviera, zu Ihrem 4-Sterne-Hotel Alga in Tucepi. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Dubrovnik

Am Morgen fahren Sie nach Dubrovnik. Erleben Sie die atemberaubende Mischung aus mittelalterlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt, vom Meer umspült und von mächtigen Mauern umgeben. Und obwohl es die Geschichte nicht immer gut meinte mit Dubrovnik, hat die Perle der Adria bis heute ihre Faszination bewahrt. Wie ein Phönix aus der Asche haben die Dubrovniker mit internationaler Hilfe ihre Stadt wieder auferstehen lassen, nachdem ca. 2000 Granaten auf die Altstadt fielen. Unverkennbar ist bis heute der italienische Einfluss, nicht nur auf die Architektur und die Sprache, sondern auch auf die Kultur und Lebensart. Schön ist ein Spaziergang auf der Stadtmauer, die sich fast 2 km lang um Dubrovnik zieht. Nach der Besichtigung und einem Aufenthalt fahren Sie zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Mandarinen Ernte

Am Morgen fahren Sie mit dem Boot durch die kleinen Kanäle des Flusses Neretva zu einer Mandarinenplantage. Hier erleben Sie den Höhepunkt Ihrer Reise, die Mandarinenernte. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Arbeit mit den Mandarinen und dürfen anschließend selbst „Hand anlegen“. Bis zu 2 kg Mandarinen darf jeder ernten und natürlich auch gleich mitnehmen. Auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Nach einem leichten Mittagessen mit Kaffee, Kuchen und musikalischen Klängen kehren Sie gut gelaunt in’s Hotel zurück.

5. Tag: Zadar – Opatija

Nach dem Frühstück verlassen Sie Dalmatien und fahren Richtung Norden nach Opatija. Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie zunächst die Stadt Zadar. Die zweitgrösste Stadt Dalmatiens war früher byzantinische und venezianische Hauptstadt und eine Seemacht, die mit Venedig konkurrierte. Die Altstadt liegt auf einer Landzunge und wird zum Teil noch von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Weiterfahrt an der kroatischen Küste entlang. Genießen Sie die Faszination der bizarren Karstlandschaft und die Ausblicke auf die unzähligen Inseln, die der Küste vorgelagert sind. Abends Ankunft in Ihrem 4-Sterne-Hotel in Opatija. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Opatija – Zwischenübernachtung

Heute verlassen Sie die Küste und fahren durch das Landesinnere zur Grenze nach Slowenien und über das Karstgebirge und den Karawankentunnel zu Ihrem Zwischenübernachtungshotel. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Heimreise

Am Morgen beginnt Ihre Heimreise.

Ihre Unterkunft

Sie übernachten in Opatija, in Tucepi und bei der Zwischenübernachtung in Hotels der 4-Sterne-Kategorie. Das Hotel Alga in Tucepi liegt direkt am Meer. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat- TV und Minibar ausgestattet. Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und drei Bars.

Termine und Preise

7 Tage: Doppelzimmer p. P. 797 €
7 Tage: Einzelzimmer p. P. 923 €
Diese Reise buchen:

7 Tage Kroatien

pro Person ab 797 €