Österreich
Spätsommer am Dachstein

Ennstal – Schladming – Ausseerland – Unterhofalm

Die Marktgemeinde Haus im Ennstal liegt am Fuße des Hauser Kaibling. Der höchste Berg der Schladminger 4-Berge-Skischauckel ist natürlich auch im Spätsommer ein beliebtes Feriengeb…

Termin verfügbar

6 Tage Österreich

pro Person ab 675 €

Die Marktgemeinde Haus im Ennstal liegt am Fuße des Hauser Kaibling. Der höchste Berg der Schladminger 4-Berge-Skischauckel ist natürlich auch im Spätsommer ein beliebtes Feriengebiet. Entgegengesetzt richtet sich der Blick direkt auf das Dachsteinmassiv und den Hohen Dachstein mit 2995 mtr. Höhe. Inmitten dieser wundervollen Bergwelt erleben Sie erholsame und entspannende Tage im Steirischen Ennstal.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Abfahrtsorte – Nürnberg – München – Salzburg zu Ihrem 4-Sterne Hotel Herrschaftstaverne in Haus im Ennstal. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen in Haus zur freien Verfügung. Fahren Sie mit der Seilbahn hinauf zum Hauser Kaibling (inkl. durch die Sommercard), entdecken Sie Schladming oder genießen Sie den Wellnessbereich des Hotels. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Dachstein Skywalk – Unterhofalm

Nach dem Frühstück fahren Sie über Ramsau und die Dachsteinstraße zur Dachstein - Gletscherbahn. Die Auffahrt ist bereits in der Sommercard inkludiert. Genießen Sie den überwältigenden Blick auf das Dachsteinmassiv und das Ennstal von der Aussichtsplattform des Dachstein Skywalk. Nach diesem einmaligen Erlebnis fahren Sie über Filzmoos zur Unterhofalm am Almsee auf 1.280 m Seehöhe. In imposanter Aussichtslage unterhalb der gewaltigen Bischofsmütze gelegen, genießen Sie die Natur und die „schönste Alm der Alpen“ während der Kaffeepause. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Steirischer Bodensee

Heute erleben Sie den Steirischen Bodensee im Seewigtal. Nach einer kurzen Fahrt durch das romantische Tal erreichen Sie den Bodensee. Hier können Sie einen kleinen Spaziergang um den See machen oder etwas anspruchsvoller vorbei am rauschenden Wasserfall zum Hüttensee bei der Hans-Wödl-Hütte wandern. Das einmalige Wasserelebnis geht vorbei am Schleierwasserfall zum Obersee. Nach einem Aufenthalt Rückfahrt zu Ihrem Hotel, der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Ausseerland

Am Morgen fahren Sie ins Ausseerland. Sie sehen den romantischen Altausee, wo schon Aufnahmen für die Filmreihe des berühmtesten Spions der Welt (James Bond) gemacht wurden. Lernen Sie Bad Aussee, den Hauptort des Ausseerlandes bei einem Aufenthalt kennen und bummeln Sie am Ufer des wunderschönen Grundlsees. Auf der Rückfahrt machen Sie noch einen Stop in der malerischen Ortschaft Pürgg. Der bekannte steirische Schriftsteller Peter Rosegger nannte dieses verträumte Örtchen das „Kripperl der Steiermark“. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Haus im Ennstal und fahren zurück zu den Abfahrtsorten.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Das familiär geführte 4-Sterne-Hotel Herrschaftstaverne liegt im Zentrum von Haus im Ennstal. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Safe, Haarfön und W-LAN. Im Hotel befindet sich ein landestypisches Restaurant mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft. Ein großräumiger Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Solegrotte, Aroma-Dampfbad, Infrarotkabine und Panorama-Hallenbad sorgen für Entspannung.

Termine und Preise

6 Tage: Doppelzimmer p. P. 675 €
6 Tage: Einzelzimmer p. P. 747 €
Diese Reise buchen:

6 Tage Österreich

pro Person ab 675 €