Tschechische Republik
Silvester in Mähren

Brünn – Punkva Höhle – Barockschloss Austerlitz – Neujahrskonzert

Brünn ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens und ist seit dem 17. Jahrhundert historisches Zentrum Mährens. Sie liegt am südöstlichen Rand der Böhmisch-Märischen Höhe. Brünn ist ein…

Termin verfügbar

5 Tage Tschechische Republik

pro Person ab 666 €

Brünn ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens und ist seit dem 17. Jahrhundert historisches Zentrum Mährens. Sie liegt am südöstlichen Rand der Böhmisch-Märischen Höhe. Brünn ist eine der wichtigsten tschechischen Universitätsstädte, hier befinden sich sechs Universitätseinrichtungen. Verbringen Sie erholsame und interessante Tage mit uns, genießen Sie das Neujahrskonzert, erleben Sie einen stimmungsvollen Abend bei einer typischen Bierparty und begrüßen Sie mit uns während einer Silvestergala das Neue Jahr.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Abfahrtsorte – Erfurt - Chemnitz – Dresden  – Prag – zu Ihrem 4-Stern-Hotel Holiday Inn in Brünn. Zimmerverteilung und kleiner geführter Stadtrundgang. Nach dem Abendessen erleben Sie einen Folkloreabend unter dem Motto „Südmähren stellt sich vor“. Übernachtung.

2. Tag: Punkva Tal – Kloster Porta Coeli

Nach dem Frühstück fahren Sie ins dichtbewaldete Naturschutzgebiet des Mährischen Karsts. Es ist gepägt von Schluchten und Tropfsteinhöhlen. Höhepunkte sind die Besichtigungen der 138 mtr. tiefen Stiefmutterschlucht und der Punkva Höhle, verbunden mit einer Bootsfahrt  auf dem unterirdischen Fluss. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Lysitz zur Besichtigung des Barock-Schlosses Lysice und anschließend Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Olmütz – Silvestergala

Heute fahren Sie nach Olmütz. Hier erleben Sie während einer Führung die mittelalterliche Stadt Olmütz, auch Mährisches Rom genannt, die einst das historische Zentrum der Markgrafschaft Mährens darstellte. Sie sehen den Wenzelsdom und das Erzbischöfliche Palais, wo Franz Josef I. zum Österreichisch-Ungarischen Kaiser ernannt wurde. Entlang der barocken Brunnen, vielen Kirchen, historischen Bauten und Denkmälern kommen Sie zum Hauptplatz mit Europas höchster Dreifaltigkeitsäule und dem Rathhaus mit der Astronomischen Uhr. Möglichkeit zum Mittagessen und Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Um 19:00 Uhr beginnt in Ihrem Hotel der Silvestergalaabend mit großem Silvestermenue.

4. Tag: Neujahrskonzert – Stadtführung

Das Neue Jahr beginnt nach einem späten Frühstück mit einem typischen Neujahrskonzert. Am Nachmittag unternehmen Sie eine weitere Führung durch die Stadt Brünn. Sie lernen vor allem die historische Stadtmitte näher kennen. Sehenswert sind die Pertrus und Paulus Kathedrale, das Alte und Neue Rathaus und der Krautmarkt. Den letzten Abend verbringen Sie in einem Bierlokal bei Stimmungsmusik. Übernachtung.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Brünn und fahren über Prag, Dresden und Chemnitz zurück zu den Abfahrtsorten.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Ihr 4-Sterne Hotel Holiday Inn liegt in einer grünen Oase am Stadtrand von Brünn. Alle modern und komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Flachbildschirm, Telefon, Safe, Tee- und Kaffeezubereitung und Haarfön. Das Hotel besitzt ein hervorragendes Restaurant, eine Lobbybar, Fitnessabteilung, Sauna und Whirlpool.

Termine und Preise

5 Tage: Doppelzimmer p. P. 666 €
5 Tage: Einzelzimmer p. P. 746 €
Diese Reise buchen:

5 Tage Tschechische Republik

pro Person ab 666 €